EVVA EPS Zylindertechnik

Ausgeklügelte Technik für mehr Widerstand

EPS hat sich mit der Entwicklung seiner Stift-Schließsysteme umfassendes Know-how angeeignet. Diese gesammelte Erfahrung ist nun in EPS vereint. Es ist mit bis zu 4 Sicherheitsebenen und einem hohen Schlüsselschutz ausgestattet. EPS ist somit bestens für viele vielfältige Sicherheitsanforderungen geeignet.

evva_logo
Video

Produktvideo EVVA EPS

Download

Prospekt EVVA EPS

Download

Datenblatt EVVA EPS

Download

Produktkatalog EVVA EPS

Ihre EPS-Vorteile:

Nachschlüsselsicherheit

Das EPS-System ist patentrechtlich geschützt. Nachschlüssel werden von uns nur gegen Vorlage der Sicherungskarte angefertigt.

Technischen Maßnahmen, die einen Einbruch besonders erschweren

  • Aufbohr- und Kernziehschutz (durch gehärtete Stahlstifte im Schließsystem)
  • Picking- und Abtastschutz (durch Taumel- bzw. Sperrstifte)

Unikat

Die unterschiedlichen Abfragetechniken des EPS ergeben Millionen von Kombinationsmöglichkeiten.

Option BSZ (beidseitig sperrbarer Zylinder)

Wichtig z.B. bei zugefallenen Türen: Auch bei angestecktem Schlüssel auf einer Türseite kann mit jedem berechtigtem Schlüssel (z.B. eines Familienangehörigen) von der anderen Seite geöffnet werden.